Bungo Stray Dogs - Folge 12

Zur Projektseite

Bungou Stray Dogs ist die Animeumsetzung des gleichnamigen Mangas von Kafka Asagiri und Sango Harukawa. Der Hauptcharakter Nakajima Atsushi wird von seinem Waisenhaus vor die Tür gesetzt und ist somit gezwungen, allein das zeitgenössische Japan zu durchstreifen.

Bungo Stray Dogs - Folge 11

Zur Projektseite

Bungou Stray Dogs ist die Animeumsetzung des gleichnamigen Mangas von Kafka Asagiri und Sango Harukawa. Der Hauptcharakter Nakajima Atsushi wird von seinem Waisenhaus vor die Tür gesetzt und ist somit gezwungen, allein das zeitgenössische Japan zu durchstreifen.

Bungo Stray Dogs - Folge 10

Zur Projektseite

Bungou Stray Dogs ist die Animeumsetzung des gleichnamigen Mangas von Kafka Asagiri und Sango Harukawa. Der Hauptcharakter Nakajima Atsushi wird von seinem Waisenhaus vor die Tür gesetzt und ist somit gezwungen, allein das zeitgenössische Japan zu durchstreifen.

Bungo Stray Dogs - Folge 9

Zur Projektseite

Bungou Stray Dogs ist die Animeumsetzung des gleichnamigen Mangas von Kafka Asagiri und Sango Harukawa. Der Hauptcharakter Nakajima Atsushi wird von seinem Waisenhaus vor die Tür gesetzt und ist somit gezwungen, allein das zeitgenössische Japan zu durchstreifen.

Bungo Stray Dogs - Folge 8

Zur Projektseite

Bungou Stray Dogs ist die Animeumsetzung des gleichnamigen Mangas von Kafka Asagiri und Sango Harukawa. Der Hauptcharakter Nakajima Atsushi wird von seinem Waisenhaus vor die Tür gesetzt und ist somit gezwungen, allein das zeitgenössische Japan zu durchstreifen.

8

BlueNova 5.0

Thursday, 24. December 2015 20:00 Uhr

Liebe BlueNova-Fans,

1414 Tage ist es nun her, dass die vierte Version unserer Seite - AoDragon - am 09. Februar 2012 das Licht der Welt erblickte. In dieser doch recht langen Zeit ist eine Menge passiert und wir möchten den Moment gerne Nutzen, die vergangenen Tage etwas Revue passieren zu lassen.

Wir waren fleißig …

In den vergangenen Jahren hatten wir viele Projekte der unterschiedlichsten Genres bearbeitet. Die Auswahl reicht dabei von abnormal über flauschig-knuffig zurück zu normal und weiter zu recht bizarren Reiterspielchen, knalliger Fantasy und sexueller Erregung. Dabei hätte unser Gemütszustand unterschiedlicher kaum sein können. Wir haben viel gelacht und geschmunzelt, aber manchmal war‘s auch einfach nur zum Heulen. Das fing teilweise schon bei der Projektauswahl an. Während Stoccarda, Amoria und Pandora die eher Vernünftigeren sind und bei der Auswahl wohl mehr nach Inhalt vorgingen, wählte ich (BoneBoy) Projekte gern nach Coverbildern aus. Meistens waren das dann aber leider Projekte, die meine weiblichen Teammitglieder nicht ganz so toll fanden… Dass das allerdings nicht immer zutraf, zeigte der glorreiche Herbst 2013, in dem ich ihnen zur Wiedergutmachung die komplette Projektauswahl überließ. Anstelle von Ecchi und Harem stand also in dieser Season Reiten und Blutsaugen auf dem Programm. Manchmal kann das Schicksal schon komisch sein. Wobei in der Season nach Angaben der Damen „das kleinere Übel“ gewählt wurde. Auch die letzte Sommer-Season wird uns wohl in ewiger (wenn auch schmerzlicher) Erinnerung bleiben: Da hatten wir uns in gegenseitigem Einvernehmen ein Projekt auserkoren, unendlich scheinende Stunden an Arbeit und Herzblut in fünf Folgen gesteckt und diese fast vollständig QC-fertig gehabt… als die erfreuliche Nachricht erschien, dass der Anime lizenziert wurde… bitte… nie wieder!

Nichtsdestotrotz wurden von uns in der vergangenen Zeit 14 Anime (395 Episoden), 14 OVAs und ein Movie bearbeitet. Hierfür wurden von drei bis vier Personen insgesamt etwa 145150 Zeilen übersetzt, getimt, editiert und getypt. Das Spektrum reichte dabei von einer akademisch eloquenten Ausdrucksweise à la Yukina (Strike the Blood) bis zu einem einfach "Aye(, Sir!)". Des Weiteren musste der lyrische "Blödsinn" von etwa 32 Openings und 32 Endings und einigen Liedern in den Folgen aus dem Japanischen möglichst sinnvoll ins Deutsche gebracht werden.

Für die geleistete Arbeit von etwa 2484 Arbeitsstunden möchte ich mich ganz herzlich bei Stoccarda, Amoria und Pandora bedanken. Ohne euch wäre das alles sicher unmöglich gewesen.

Apropos unmöglich: Zu einem guten Sub gehört schließlich auch eine Qualitätssicherung. Unsere treuen (das ist nicht selbstverständlich bei Fansubgruppen) QCler haben dafür für uns insgesamt etwa 173 Stunden an Videomaterial gesichtet. Dafür möchte ich unseren Stamm-QClern ClirAp, Jimbei, Kyrios, MidnightSun5 und Nataliea ganz herzlich danken und selbstverständlich auch allen, die uns über die Zeit beigetreten und wieder verlassen haben.

… hatten manchmal nicht alle Tassen im Schrank …

Wer uns schon länger kennt, der weiß, dass Stoccarda es tunlichst verhindert, dass ich kindischen Blödsinn auf der Seite veröffentliche. Dennoch kann ich es mir manchmal nicht nehmen lassen, wenigstens wissenschaftlichen Blödsinn zu veröffentlichen. Man erinnere sich nur an den legendären Filename Changer v1.42, der den Namensraum von Fairy Tail krümmte. Zugegeben, die meisten (wohl alle) fanden wohl eher den Text lustig als das Programm nützlich. Das Schicksal war an dieser Stelle im Übrigen wieder sehr humorvoll, denn einen Tag nach meiner Parodie-News zu Steins;Gate wurde Steins;Gate lizenziert.

Aber es sind diese Kleinigkeiten, mit denen wir versuchen, euch ab und an ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. Auch wir können manchmal lustig sein. Wobei ich zugeben muss, dass mein letztes Rätsel eindeutig zu leicht war. Der Tod ist mir dieses Mal leider nicht über die Klippe gesprungen…

… und haben an manchen Tagen nur gezockt.

Der Geist ist willig… doch das Fleisch ist schwach. Mittlerweile besitzen wir eine kleine Anzahl an Gameservern. Darunter zählen 3 Minecraft-Server (1 Hauptserver, 1 Testserver und 1 gemoddeter Server) sowie ein StarMade-Server (der ist zurzeit offline, kann bei Bedarf aber wieder aufgesetzt werden). Solltet ihr Interesse daran haben, könnt ihr euch gern bei uns melden. Ich plane, die Daten auch in absehbarer Zeit auf der Seite zu platzieren. Die Betonung liegt hierbei auf planen. Außerdem sind besagte Server sicherlich auch nicht ganz unschuldige daran (neben dem unsäglichen, aber leider nicht vermeidlichen RL), dass die ein oder andere BN-Folge ein klein wenig später das Licht der Welt erblickte.

Und nun?

Nun, wie ihr wahrscheinlich sehen könnt, haben wir ein neues Design. Aber nicht nur äußerlich hat sich einiges geändert, auch auf der Codebasis hat sich so manches getan, zB. wurde die Seite von Grund auf neu programmiert.

Lasst mich ein paar Worte über die neue Seite sagen:

  • Das Newssystem hat ein interessantes Feature, was ihr die nächsten Tage sehen werdet
  • Das Forum haben wir entfernt
  • Den Projektbereich haben wir komplett neu gestaltet
  • Die Teamseite wurde komplett überarbeitet
  • Wir besitzen jetzt ein FAQ (verwendet es bitte auch, anstatt uns die gelisteten Fragen per E-Mail zu schreiben…)
  • Wenn ihr uns kontaktieren wollt, so findet ihr unsere E-Mail-Adresse jetzt im Impressum (siehe Footer)
  • Wir haben den Flashchat durch seine HTML5-Version ausgetauscht

Des Weiteren möchten wir die Seite regelmäßig mit Updates versorgen. Hierfür wurde extra ein „Patchsystem“ entwickelt, damit wir die online Version der Seite nicht versehentlich abschießen (ist alles schon passiert…).

Die nächsten Patches sind bereits in Planung und Entwicklung. An dieser Stelle sei so viel verraten, dass es sich hierbei um Optimierungen zur Performancesteigerung handelt.

Weiterhin existieren seit ein paar Jahren Anwendungen auf BlueNova, die nur wenige unserer treusten User kennen. Diese möchten wir ebenfalls überarbeiten und in die Seite integrieren. Wann und wie wissen wir aber derzeit noch nicht.

 

An dieser Stelle möchte ich mich bei unserem Serveradministrator SvenBrnn ganz herzlich bedanken. Vielen Dank dafür, dass du dich all die Jahre um die Server gekümmert und Sicherheitslücken der alten Seite geschlossen hast. Wir hoffen, du freust dich, dass wir dir ausnahmsweise mal keine Bugs beschert haben. Ich weiß ja, wie sehr du Weltraumkäfer liebst.

Vielen Dank an Mizuki für die gelungene Seite, auf dass sie unseren Usern ebenso wie uns gefallen möge.

Zuletzt möchte ich mich bei unseren treuen Fans bedanken. Wir hoffen, dass wir sowohl euch als auch unserem Team (denen wir natürlich nichts von all dem erzählt haben) mit der Seite ein kleines Weihnachtsgeschenk machen konnten.

 

Wir wünschen euch und eurer Familie gesegnete Feiertage, einen guten Rutsch und weitere fröhliche Jahre
Euer BlueNova-Team


Quelle: zippi44.deviantart.com

Verfasser: BoneBoy | Tags: BlueNova
7 8 9 10 11